05

Verlauf der Internetsucht

Neues Leben online

Da es sich bei einer Internetsucht nicht um eine durch Erreger verursachte Erkrankung handelt, gibt es auch keinen typischen Verlauf. Die meisten Personen beginnen nach einer Krise damit, das Internet plötzlich sehr intensiv zu nutzen. Das kann zum Beispiel eine Scheidung, der Verlust des Arbeitsplatzes oder auch Mobbing durch Klassenkameraden beziehungsweise Kollegen sein. Manche Betroffenen geraten jedoch auch ohne Auslöser allein durch die Attraktivität des Internets in die Sucht.

Im Verlauf der Sucht werden immer mehr Bereiche des echten Lebens dem Aufenthalt in der virtuellen Welt geopfert. Bei schweren Fällen wird irgendwann sogar die Körperhygiene aufgegeben.

Teilweise geht der Konsum auch von allein wieder zurück, wenn eine Krise ausgestanden ist oder das "real life" durch bestimmte Anreize vom Computer weglockt. Andere Patienten können ihre Sucht ohne therapeutische Hilfe hingegen nicht bewältigen.

Weiter zu Platz 6: Therapiemöglichkeiten bei Internetsucht

Die 10 wichtigsten Informationen zur Internetsucht im Überblick

Diese Liste...
1 positive Bewertungen
0 Kommentare
Liste veröffentlicht am 14.10.2011

Danke! Diese Liste hat jetzt 2 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title} zu Verlauf der Internetsucht

    ${body}
    (${c_time})


Mehr Listen aus dieser Kategorie