04

Ulrich Pleitgen

Ulrich Pleitgen

Der Wandelbare

Der Nachname ist in seinem Fall nicht Programm: Statt Pleiten gab es für Ulrich Pleitgen schon diverse Preise, wie etwa den Osterwold-Preis im Jahr 2005 oder den Deutschen Hörbuchpreis im Jahr 2006. Damit gehört auch er zur ersten Liga im deutschen Hörbuchgeschäft.

Pleitgen ist ausgebildeter Theaterschauspieler. Vor allem die Wandelbarkeit seiner Stimme ist ein wahres Markenzeichen von ihm geworden. Seit einigen Jahren wird er für sehr unterschiedliche Publikationen eingesetzt.

In der Hörbuchszene bekannt wurde er vor allem als Sprecher von Krimis des Autors Henning Mankell sowie verschiedener Werke von Edgar Allan Poe. Einzelwerke, die ebenfalls von der angenehmen Stimme Pleitgens leben, sind "Assassini" von Thomas Gifford oder "Die Korrekturen" von Jonathan Franzen.

Weiter zu Platz 5: Christian Brückner

Die 10 besten Hörbuchsprecher im Überblick

Diese Liste...
4 positive Bewertungen
13 Kommentare
Liste veröffentlicht am 05.03.2011

Danke! Diese Liste hat jetzt 5 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title} zu Ulrich Pleitgen

    ${body}
    (${c_time})


Mehr Listen aus dieser Kategorie