03

Tokyo Tapes, Scorpions

  • goddy
     
  • Von
    Hobby-Triathlet, Bassist, Schottland-Fan
Tokyo Tapes, Scorpions
EMI (EMI)
EUR 10,04

Wind of change - leider

Doch! JAHAAAA! Die Scorpions stehen in dieser Liste. Vergesst lieber das Bild der peinlichen Opis in Leder-Fummel, die sich jetzt noch zeigen. Vergesst Wind of Change! Geht weit zurück. Still Loving you? Weiter! Rock you like a Hurricane... wir kommen langsam näher. 1979 - Stopp! Tokio!

Innovativer Rock aus Deutschland mit Uli Jon Roth als Gitarristen, der seinen Nachfolgern in der Band gezeigt hat, wie man spielt (aber nicht, wie man singen sollte!). Roth wird auf Wikipedia als der "neben Michael Schenker [...] international einflussreichste und bedeutendste deutsche Gitarrist" bezeichnet. Demenstprechend gut waren die Scorpions unter seinem Einfluss.

Die Tokyo Tapes haben für mich etwas spaciges, irgendwie sind sie mir fast unheimlich, denn sie waren (Danke, großer Bruder!) in meinem Bewusstsein, bevor ich mich für Musik richtig interessieren konnte.

Meine Tipps: "Speedys coming" und "Fly to the Rainbow".

  • Scorpions: Speedy's coming (1974) - Video: YouTube

Weiter zu Platz 4: On stage, Rainbow

Die 10 prägendsten Live-Alben der 70er im Überblick

Diese Liste...
6 positive Bewertungen
19 Kommentare
Liste veröffentlicht am 16.06.2009

Danke! Diese Liste hat jetzt 7 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title} zu Tokyo Tapes, Scorpions

    ${body}
    (${c_time})


Mehr Listen aus dieser Kategorie