04

Symptome der Internetsucht

Wann ist man süchtig?

Eine Internetsucht geht mit doch recht deutlichen Symptomen einher, anhand derer sich erkennen lässt, ob man selbst oder ein Bekannter bereits betroffen ist. Natürlich gibt es keinen Fixpunkt, ab dem sich eine exzessive Nutzung in eine pathologische verwandelt. Die Grenzen zwischen normalem und krankhaftem Gebrauch sind fließend und individuell unterschiedlich. Was für den einen noch in Ordnung ist, ist für den anderen schon in hohem Maße gefährdend.

Ein wichtiges Warnzeichen ist es, wenn der Betroffene Aufgaben und Pflichten zugunsten des Surfens vernachlässigt. Wenn Kinder beginnen, die Schule zu schwänzen und Erwachsene grundlos "blau" machen, sollten die Alarmglocken klingeln.

Weitere Symptome sind das Verheimlichen des Internetkonsums, die Vernachlässigung von echten sozialen Kontakten und auch gescheiterte Versuche, die Zeit im Netz selbstständig herunterzuschrauben.

Weiter zu Platz 5: Verlauf der Internetsucht

Die 10 wichtigsten Informationen zur Internetsucht im Überblick

Diese Liste...
1 positive Bewertungen
0 Kommentare
Liste veröffentlicht am 14.10.2011

Danke! Diese Liste hat jetzt 2 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title} zu Symptome der Internetsucht

    ${body}
    (${c_time})


Mehr Listen aus dieser Kategorie