01

Skydiving über der Namib-Wüste

Skydiving über der Namib-Wüste

Sich fallen lassen

Fallschirmspringen für jedermann im namibischen Küstenort Swakopmund.

30 Sekunden, 220 Stundenkilometer - so schnell und so lang ist der freie Fall. Danach schwebt man am Fallschirm noch fünf bis acht Minuten zur Erde: Tandemsprung aus drei Kilometern Höhe.

Schon nach einer viertelstündigen Unterweisung, in der ein erfahrener Springer dem Laien die wichtigsten Verhaltensregeln erklärt, kann der ultimative Nervenkitzel starten.

Rechts der tiefblaue Atlantik, links das endlose, gelbe "Meer" der Namib-Wüste. Sonst nichts, was ablenkt vom Gefühl der absoluten Freiheit des Fliegens.

Preis: circa 130 Euro


  • Tandemsprung in luftiger Höhe - Foto: Anja Hauenstein

  • Tandemsprung - Foto: Anja Hauenstein

Weiter zu Platz 2: Bungeejumping bei den Victoria-Fällen

Die 10 aufregendsten Urlaubsziele im Überblick

Diese Liste...
4 positive Bewertungen
3 Kommentare
Liste veröffentlicht am 13.11.2008

Danke! Diese Liste hat jetzt 5 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title} zu Skydiving über der Namib-Wüste

    ${body}
    (${c_time})


Mehr Listen aus dieser Kategorie