05

Seine Wünsche erkennen und ausdrücken

Etwas Neues ins Vertraute bringen

Der Sexualtherapeut und Psychoanalytiker Jack Morin aus San Francisco hat vor etwa zehn Jahren in seinem Buch "Erotische Intelligenz" beschrieben, warum emotionale Nähe die sexuelle Leidenschaft eher zerstört als anfacht: Wir finden jemanden attraktiver, wenn er getrennt von uns existiert, als wenn er sozusagen Teil unseres Selbst wird. Der Reiz des Neuen ist eine wesentliche Voraussetzung für guten Sex.

Aber dieses Prinzip, "der Reiz des Neuen", muss nicht zwangsläufig dazu führen, dass Sex nur mit neuen Partnern gut und interessant ist. Guter Sex ist auch mit dem "alten" und vertrauten Partner möglich - vorausgesetzt, beide trauen sich, ihre Wünsche zu äußern. Dabei geht es nicht unbedingt darum, immerwährende Harmonie im Bett anzustreben, sondern darum, die jeweils unterschiedlichen Wünsche der Partner als gleichwertig zu akzeptieren. Mit dieser erotisch intelligenten Einstellung muss sich keiner den Wünschen des anderen unterordnen. Er kann sie freiwillig erfüllen. Aber er muss sie sich nicht zu eigen machen.

Dieses Prinzip wird von dem US-Sexualforscher David Schnarch als "Differenzierungskonzept" bezeichnet. Danach sein Sexualleben auszurichten ist auf jeden Fall von Vorteil, so der Forscher: "Denn entweder treffen die Wünsche auf eine Gleichgesinnung im Partner. Dann werden sie umso lieber ausgeführt. Oder sie treffen auf Unverständnis. Dann ist es das Fremde, was den anderen weiterhin anziehend macht." Da sich Wünsche weiterentwickeln und verändern, kann auch in einer langjährigen Partnerschaft immer wieder ein fremder Aspekt auftauchen und die Beziehung bleibt dynamisch.

Weiter zu Platz 6: Tantrische Basis

Die 10 wirkungsvollsten Tricks der modernen Sexualtherapie im Überblick

Diese Liste...
1 positive Bewertungen
0 Kommentare
Liste veröffentlicht am 30.04.2011

Danke! Diese Liste hat jetzt 2 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title} zu Seine Wünsche erkennen und ausdrücken

    ${body}
    (${c_time})


Mehr Listen aus dieser Kategorie