04

"Mit dem Fehler habe ich nichts zu tun."

"Mit dem Fehler habe ich nichts zu tun."

Angst vorm Chef

Ob ein Liefertermin verpasst wird, ein Kunde verprellt, eine Million verschwendet, immer kommt auf die Frage, wer verantwortlich sei, von den Kollegen dieselbe Antwort: "Ich war's nicht!" Der Schwarze Peter wandert von einem zum anderen, bis er sich in der Hand desjenigen festsetzt, der ihn nicht schnell und dreist genug weiterreicht. Gerade die Unschuldigen, die Gutgläubigen, die Naiven finden sich oft in der Rolle des Sündenbocks wieder. Die Gewohnheitslügner stehen als Unschuldslämmer da.

Aber warum scheuen sich diese Kollegen, zu einem Fehler zu stehen? Wer sich freimütig zu einem Riesenfehler bekennt, der könnte - je nach Temperament des Chefs - genauso gut freiwillig den Zweitnamen "Versager" annehmen, seine Kündigung einreichen oder sich aus dem Fenster des zehnten Stocks stürzen.

Weiter zu Platz 5: "Nein, wir sind kein Paar."

Die 10 größten Kollegen-Lügen im Überblick

Diese Liste...
4 positive Bewertungen
1 Kommentare
Liste veröffentlicht am 27.09.2009

Danke! Diese Liste hat jetzt 5 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title} zu "Mit dem Fehler habe ich nichts zu tun."

    ${body}
    (${c_time})


Mehr Listen aus dieser Kategorie