08

Michael Johnson

Michael Johnson

Die Rennmaschine

Michael Johnsons Laufstil war nicht Jedermanns Sache: In extrem aufrechter Haltung hämmerte er kleine Schritte in die Tartanbahn. Allerdings lief er mit diesem Maschinenstil unglaublich schnell: Der US-Amerikaner war in den Neunziger Jahren über 400 Meter praktisch unschlagbar und dominierte auch die halbe Stadionrunde.

Auf beiden Strecken gelangen ihm Fabelweltrekorde. Seine 400-Meter-Bestzeit von 43,18 Sekunden ist bis heute unerreicht. Die 19,32 Sekunden über 200 Meter unterbot bisher nur Usain Bolt. Johnson war ein glänzender Wettkämpfer, der vier Mal bei Olympia und neun Mal bei einer Weltmeisterschaft siegte.

Da sich zu seiner Glanzzeit die Dopingfälle im US-Team häuften, wurden Johnsons Großtaten vor allem in Europa kritisch beäugt. Dem Texaner wurde nie ein Vergehen nachgewiesen. Gleichwohl heizte er die Gerüchte um seine Person noch an, indem er bei öffentlichen Auftritten - egal ob als Aktiver oder als Veranstaltungsmoderator - jegliche Diskussion über unerlaubte Substanzen grundsätzlich im Keim erstickte.

Weiter zu Platz 9: Lasse Virén

Die 10 größten Leichtathleten aller Zeiten im Überblick

Diese Liste...
1 positive Bewertungen
2 Kommentare
Liste veröffentlicht am 25.08.2011

Danke! Diese Liste hat jetzt 2 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title} zu Michael Johnson

    ${body}
    (${c_time})


Mehr Listen aus dieser Kategorie