07

Jearl Miles-Clark

  • Carsten Eich
     
  • Von
    Olympiateilnehmer, 20 Jahre Laufprofi, Lauf-Event-Veranstalter
Jearl Miles-Clark

Am stärksten im Team

Ihre erste internationale Medaille sammelte Jearl Miles-Clark bei den olympischen Spielen 1992 in Barcelona, als sie mit der 4x400-Meter-Frauenstaffel Silber holte. In dieser Mannschaftskategorie sollte die Langsprinterin auch weiterhin ihre meisten Erfolge sammeln.

Von den vier Gold-, drei Silber- und zwei Bronzemedaillen, die sie auf Weltmeisterschaften ersprintete, stammen die größten Erfolge aus dem Staffellauf. Als Mitglied der US-Auswahl wurde sie dreimal Vize- und dreimal Weltmeister. Dazu gesellten sich noch ein Erster und zwei dritte Plätze als Sololäuferin über 400 Meter.

Nach ihrer letzten Solomedaille wechselte Miles-Clark auf die Mittelstrecke über zwei Stadionrunden. Auch wenn sie dort auf nationaler Ebene weiterhin stark blieb und noch immer die US-Rekordzeit über 800 Meter hält, konnte sie auf internationalen Meisterschaften keinen Platz auf dem Treppchen mehr erreichen.

Weiter zu Platz 8: Haile Gebrselassie

Die 10 erfolgreichsten Leichtathletik-Weltmeister aller Zeiten im Überblick

Diese Liste...
6 positive Bewertungen
0 Kommentare
Liste veröffentlicht am 14.08.2009

Danke! Diese Liste hat jetzt 7 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title} zu Jearl Miles-Clark

    ${body}
    (${c_time})


Mehr Listen aus dieser Kategorie