07

Fahrt

Fahrt

Auf Achse

Die eigentliche Probefahrt ist der schwierigste Teil, denn es gilt sich nicht nur auf den Verkehr, sondern auch auf das neue Auto zu konzentrieren. Deshalb am besten zuerst die Heimstrecke wählen, auf der man sich gut auskennt. Was klappt auf Anhieb, was ist anders? Stimmt die Übersicht, Bremse, Lenkung? Wie ist die Federung?

Ohne Gefährdung anderer mal voll in die Bremse steigen - mit ABS können Räder nicht blockieren und die Lenkfähigkeit bleibt erhalten. Ein Stück Autobahn immer einplanen, um Kurvenverhalten in Auf- und Abfahrten sowie Beschleunigung und Windanfälligkeit zu testen. Eine Probefahrt dauert schnell zwei Stunden. Noch besser ist ein Testwagen am Wochenende, um längere Strecken und bei Nacht fahren zu können.

Weiter zu Platz 8: Technik

Die 10 besten Tipps für die Neuwagen-Probefahrt im Überblick

Diese Liste...
1 positive Bewertungen
2 Kommentare
Liste veröffentlicht am 13.05.2009

Danke! Diese Liste hat jetzt 2 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title} zu Fahrt

    ${body}
    (${c_time})


Mehr Listen aus dieser Kategorie