08

Ein Nickerchen halten

Ein Nickerchen halten
Mediflow
EUR 39,90

30 Minuten sind genug

Auch wenn er in den letzten Jahren ein wenig aus der Mode gekommen ist, hat der Mittagsschlaf durchaus nach wie vor seine Berechtigung. Solange er nicht übertrieben wird. Wer die Möglichkeit hat, sollte sie also nutzen und ein kleines Nickerchen einlegen. Das nimmt der aufkeimenden Frühjahrsmüdigkeit den Wind aus den Segeln.

Ein Mittagsschlaf macht nicht nur fit, er verbessert auch die Sauerstoffversorgung des Körpers und wirkt sich zudem positiv auf Herz und Kreislauf aus. Schließlich hilft er Stress abzubauen und beugt dadurch ernsthaften Erkrankungen wirksam vor. Nicht umsonst haben bereits zahlreiche amerikanische Großfirmen inzwischen Ruheräume für ihre Mitarbeiter eingerichtet, damit sich diese ungestört zum Kurzschlaf zurückziehen können. "Power napping" heißt dort das Zauberwort, zu Deutsch: Energieschlummern.

Mehr als 20, maximal 30 Minuten sollte das Nickerchen allerdings nicht andauern. Danach beginnt der Körper mit der Melatoninproduktion. Wer nun aus dem Schlaf gerissen wird, verliert sogar an Leistungsfähigkeit und fühlt sich nicht erholt, sondern schlapper als zuvor.

Weiter zu Platz 9: Die Kraft der Pflanzen nutzen

Die 10 effektivsten Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit im Überblick

Diese Liste...
1 positive Bewertungen
0 Kommentare
Liste veröffentlicht am 26.03.2013

Danke! Diese Liste hat jetzt 2 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title} zu Ein Nickerchen halten

    ${body}
    (${c_time})


Mehr Listen aus dieser Kategorie