01

Karriereweg

Die Kraft der Wissenschaft

Die Kraft der Wissenschaft

Doktortitel

Ehe Sie die Universität oder Fachhochschule verlassen, sollten Sie sich fragen: Wollen Sie wirklich weg? Oder könnten Sie sich vorstellen, eine wissenschaftliche Laufbahn einzuschlagen, etwa als Professor? Durch eine zügige Promotion halten Sie sich diesen Weg offen. Gleichzeitig steigern Sie Ihre Chancen auf eine Führungskarriere in der freien Wirtschaft, zumindest in Großkonzernen.

Pfiffiger Zwischenweg: Promovieren Sie, gehen Sie in die freie Wirtschaft und fragen Sie sich nach etwa fünf Jahren, ob das wirklich ein beglückender Weg für Sie ist. Zu diesem Zeitpunkt erfüllen Sie alle Voraussetzungen, um FH-Professor zu werden: Erstens haben Sie promoviert, zweitens sind seit Ihrem Examen mindestens fünf Jahre vergangen und drittens haben Sie mindestens drei davon außerhalb der Hochschule verbracht.

Übrigens: Der Weg zur FH-Professur steht auch Älteren mit Promotion noch offen. Gerade in der Wolle gefärbte Praktiker sind an einigen Fachhochschulen heiß begehrt.

Weiter zu Platz 2: Praktikum als Sprungbrett

Die 10 interessantesten Karrierewege im Überblick

Diese Liste...
3 positive Bewertungen
1 Kommentare
Liste veröffentlicht am 04.09.2014

Danke! Diese Liste hat jetzt 4 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title} zu Die Kraft der Wissenschaft

    ${body}
    (${c_time})


Mehr Listen aus dieser Kategorie