Urlaub

Die 10 wild-romantischsten Campingplätze der Welt

Camping bedeutet Freiheit, Abenteuer und Romantik zugleich: Am Lagerfeuer sitzen, unter den Sternen schlafen, Natur erleben - einfacher kann man dem Alltag nicht entfliehen

Campen kann man überall auf der Welt und mit jedem Budget: Frei in der Natur, nur mit einem Zelt und einem Gaskocher - weit weg von jeglicher Zivilisation. Man kann auch die Luxusvariante wählen und den Zelturlaub in einen Fünf-Sterne-Trip verwandeln: Viele Campingplätze bieten längst Swimmingpools, Spas, Kinderspielplätze und reichlich Shopping-Möglichkeiten.

Allerdings entgeht einem bei zu viel Komfort vielleicht das Wertvollste, das ein Campingurlaub bieten kann: Die Rückkehr zur Schlichtheit, die Besinnung auf das Wesentliche und der simple Genuss der Natur. Alleine auf sich gestellt, abseits von jeglicher Infrastruktur wird die Landschaft, die einen umgibt, bedeutender als das eigene Wohlbefinden.

Diese Liste hat keine Rangfolge, sondern stellt eine Komposition der landschaftlich großartigsten Orte dar, an denen man sein Zelt aufstellen kann. Sie ist für all die Campingfans gedacht, die weder Swimmingpool noch heiße Duschen brauchen, sondern die den majestätischsten Ausblick suchen, den man haben kann, wenn man morgens aus dem Zelt kriecht.

... weiter zu Platz 1: Märchenwiese/Pakistan

Die 10 wild-romantischsten Campingplätze der Welt im Überblick

Diese Liste...
1 positive Bewertungen
3 Kommentare
Liste veröffentlicht am 14.02.2010

Danke! Diese Liste hat jetzt 2 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

Kommentare zu wild-romantischsten Campingplätze der Welt

  • profile

    Jakob

    Vielleicht kein Campingplatz, vielleicht aber der größte campingplatz überhaupt: Die Hardangervidda in Norwegen http://trekkingbase.de/durchquerung-der-hardangervidda-norwegen/ Zelten ist dort überall erlaubt
    (11.08.2014 749180m 16:55) Antwort schreiben

  • profile

    Trekking , hiking walking, Mountain Guide Nepal

    Title: http://www.nepalguideinfo.com/index.php?link=peak trekking peak in Nepal

    Description:
    Trekking Peak Climbing

    Home of eight of the world’s ten highest peaks, Nepal offers mountain expedition for adventure enthusiasts. Thirty three peaks out of 1310 Himalayan peaks have been declared as trekking peaks in Nepal. The climbing of these peaks are controlled under the rules and regulations formulated by Nepal Mountaineering Association (NMA).To climb these beautiful but challenging trekking peaks, one should acquire a permit and experienced climbing guides . I will arrange all logistics including permits for peak climbing in the Khumbu, Langtang, Annapurna & Manang areas.
    Popular Trekking Peaks are as Follows

    Mera Peak (6654 m)
    Island Peak (6160 m)
    Pisang Peak(6091 m)
    Yala Peak (5500 m)
    Chulu East (6584 m) http://www.nepalguideinfo.com/index.php?link=peak
    (16.01.2013 344009m 14:46) Antwort schreiben

  • Glenbrittle in Schottland ist wirklich nett - dort habe ich aber auch schon übelste Midges-Attacken erlebt. Dann hilft nur noch die Flucht an den Strand, dicht ans Wasser. Da trauen sich die Viecher nicht hin. Der schönste Campingplatz Schottlands ist für mich "Sango Sands" in Durness: direkt über den Klippen - und fast Midges-frei.
    (24.07.2009 484119m 10:31) Antwort schreiben

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title}

    ${body}
    (${c_time})


175 Jahre Fotografie
Mehr Listen aus dieser Kategorie