Kachelmann

Die 10 wichtigsten Fakten zum Kachelmann-Prozess

Die 10 wichtigsten Fakten zum Kachelmann-Prozess
Cover-Grafik: Silke Schlotfeldt, Reuters
Nach monatelangem Hin und Her ist das Urteil endlich gesprochen worden. Wetterfrosch Jörg Kachelmann wurde vom Verdacht der Vergewaltigung freigesprochen. Wir fassen den Fall zusammen

Das Verfahren gegen Jörg Kachelmann, den bekannten Wetter-Experten und gefragten TV-Moderator, hat die Öffentlichkeit über ein Jahr beschäftigt. Mit dem Beginn des Prozesses hatten sich die Spekulationen um die Schuld oder Unschuld des bis dahin so beliebten Schweizer Entertainers jedoch nur verstärkt.

Da es keine eindeutigen Beweise gab, wurde jede Vermutung und jeder juristische Zug mit vielfachen Deutungen belegt. In der Sache stand Aussage gegen Aussage. Jeder griff sich den Aspekt, der ihm passend zur eigenen Argumentation erschien.

Die Vielzahl der Gutachter hatte nicht zur Klärung beigetragen. Es war eher so, dass die Verunsicherung im Prozess dadurch erheblich größer wurde. Wenn die Verteidigung ein mediales Komplott gegen ihren Mandanten beklagte, so spiegelte das eigentlich nur die Hilflosigkeit der Medien und die Überbewertung jedes noch so kleinen Aspektes in der Öffentlichkeit wieder. Im Wirrwarr der Meinungen drohte die Substanz auf der Strecke zu bleiben.

Am 31. Mai 2011 sprach das Langgericht Mannheim Jörg Kachelmann schließlich frei. Die Indizien reichten nach Ansicht der Richter nicht für eine Verurteilung aus.

... weiter zu Platz 1: Der Vorwurf

Die 10 wichtigsten Fakten zum Kachelmann-Prozess im Überblick

Diese Liste...
1 positive Bewertungen
1 Kommentare
Liste veröffentlicht am 27.05.2011

Danke! Diese Liste hat jetzt 2 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

Kommentare zu wichtigsten Fakten zum Kachelmann-Prozess

  • profile

    Till Eulenspiegel

    Sensation: Frau Schwarzer ist unschuldig. Wer hätte das gedacht.
    (01.06.2011 952228m 05:35) Antwort schreiben

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title}

    ${body}
    (${c_time})


Mehr Listen aus dieser Kategorie