Die 10 wichtigsten Dinge, die Apple jetzt machen sollte

Die 10 wichtigsten Dinge, die Apple jetzt machen sollte
Cover-Grafik: Frfr. Kersten von Sohlern
Apple gilt als Vorreiter in puncto Design & Technik. Doch momentan scheint sich das Unternehmen aus Cupertino auf seinen Lorbeeren auszuruhen - denn wirklich neue Ideen kommen von dort gerade wenig. Wir helfen weiter und geben Apple ein paar Denkanstöße

Apple ist ein bewundernswertes Unternehmen: Ähnlich wie Google scheint man im kalifornischen Hauptquartier momentan alles richtig zu machen. Das Betriebssystem ist sicher, die Computer schick und leistungsstark, der Musikplayer intuitiv, das Telefon eine Revolution.

Dabei scheint die Unternehmensphilosophie auf einer einfachen Formel zu basieren: Man nehme eine Grundanwendung, werfe alle störenden Elemente weg und verbessere die übrigbleibenden.

Zugegeben, manchmal schießen die Ingenieure ein bisschen über das Ziel hinaus - wie mit dem herrlichen MacBook wheel von amerikanischen Comedians karikiert (www.theonion.com).

Doch das Prinzip bleibt im Kern ein Segen für den Endanwender. Schade nur, dass es gegenwärtig offenbar nur auf wenige Gerätetypen angewendet wird - ich hätte da einige Vorschläge, was Apple noch alles bauen und revolutionieren könnte.

... weiter zu Platz 1: Home-Server: Digital Hub für das eigene Heim

Die 10 wichtigsten Dinge, die Apple jetzt machen sollte im Überblick

Diese Liste...
4 positive Bewertungen
32 Kommentare
Liste veröffentlicht am 19.04.2009

Danke! Diese Liste hat jetzt 5 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

Kommentare zu wichtigsten Dinge, die Apple jetzt machen sollte

  • profile

    3qw2 zu Apple-Netbook

    haha das eine is ein IPAD
    (29.01.2011 723525m 18:30) Antwort schreiben

  • profile

    Das ist ein Mac Mini zu Home-Server: Digital Hub für das eigene Heim

    Der Mini muss leben, und klein bleiben!!!
    (17.08.2009 329237m 13:24) Antwort schreiben

  • profile

    Frau Kling zu Mighty Mouse mit ordentlichem Scrollball

    Probleme mit der genialen Mighty Mouse?
    wir haben 3 Stück, 1x Kabel 2xBT, seit Jahren ohne Probs im Einsatz, einfach mal die Krümel vom Tisch fegen und die verschwitzten Händchen öfter waschen ;-)
    Gamer bleibt bitte bei PCs!!!
    die sind zum Daddeln wirklich besser und ich lauf euch im Store nicht über den Weg.....
    (24.04.2009 751880m 09:08) Antwort schreiben

  • was unbedingt fehlt ist das...
    Apple den iPhone Exklusiv Vertrag mit der Telekom beendet..
    Denn ich bin als treuer Apple User sehr enttäuscht, das ich nicht die freie Wahl habe meinen Netzbetreiber frei zu wählen...
    Das war eine große Fehlentscheidung !!!
    (21.04.2009 651260m 12:53) Antwort schreiben

  • Ach ja:
    Mighty Mouse: 100% Zustimmung.
    (20.04.2009 365156m 13:56) Antwort schreiben

  • Das Spiele/DirectX-Thema lässt sich ganz einfach lösen: STEAM. In Zukunft werden Spiele nur noch per Online-Vertreib auf den Rechnern landen. Eine Rundum-Glücklich-Lösung wie Steam wäre für den Mac perfekt. Einmal portiert, laufen alle Games sauber auf dem Mac.

    Außerdem: Blizzard zeigt, dass man schöne Spiele auch ohne DirectX machen kann. Diablo 3 und Starcraft 2 werden ja gleichzeitig als native Games für den Mac erscheinen. (Und sind damit die ersten wirklich guten PC/Mac-Games seit Jahren).
    Apple sollte halt einen Deal mit OneLive oder Steam machen und fertig ist der Lack. Aber vielleicht ist Apple nur schlauer als wir alle zusammen und weiß, dass den Konsolen in Wirklichkeit die Gamer-Zukunft gehört.
    (20.04.2009 821623m 13:54) Antwort schreiben

  • profile

    Ja mei zu Fahrscheinautomaten mit Apple-Magie

    Auch ein Apple-Gerät wir Schwierigkeiten bekommen, wenn der Monitor mit Aufklebern zugeklebt ist, die Scheibe verschmiert bzw zerkratzt ist. Alles schon erlebt (in Hamburg, Berlin und Köln) und das waren neue Geräte, die sonst tadellos funktionieren.

    Bei Vandalen kann auch Steve Jobs nicht viel machen
    (20.04.2009 598282m 13:29) Antwort schreiben

  • profile

    No Way zu Gamer-Wünsche erfüllen

    Ich kann mir beim besten Willen nicht Vorstellen, das sich richtige GAMER mit Mac's anfreunden werden. Der Preis für die Geräte und das OS sind für diese Klientel wohl nicht das Optimale.
    Ausserdem es gibt doch einige Spielehersteller (z.B. Blizzard) die ihre Spiele auch für den Mac portieren.
    Also wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.
    Open GL rules ....
    (20.04.2009 495964m 13:21) Antwort schreiben

  • profile

    Trackball zu Mighty Mouse mit ordentlichem Scrollball

    Habe seit Jahren sowohl für mein MacBook, wie auch für meinen iMac Trackballs von LogiTech. Keine Aussetzer, arbeiten super und ich komme bestens klar.

    Der Preis war damals bei 42,- Euro das Stück und liegt jetzt bei ca 60,-. Hat sich auf jeden Fall gelohnt die Investition.
    (20.04.2009 79057m 13:13) Antwort schreiben

  • profile

    Traeumer zu Mac OS X als Online-System

    Na super und wenn ich nach Hintertupfingen oder in asiatische Pampa reise stehe ich auf dem trockenen.
    Wer kommt eigentlich auf solch bloede Ideen? Noch nicht einmal in Deutschland gibt es die 100% flaechendeckende Internet-Infrastruktur. Manche sollten erst das Gehirn einschalten, bevor sie Forderungen solcher Art stellen.
    (20.04.2009 611094m 13:03) Antwort schreiben

  • profile

    Na klar zu iPhone Pro

    Vielleicht sollte auch noch ein Beamer und ein Scanner mit eingebaut werden. Den dazugehörigen Drucker könnte man auch noch entwickeln und als TV-Geräte für unterwegs wäre es auch nicht zu verachten!

    Ich baruche diesen ganzen Krams nicht und hoffe das Apple sich da nicht auf die falsche Fährte führen lässt.

    Wer diese Spielereinen vermisst soll zu LG, Nokia, RIM usw gehen.
    (20.04.2009 890929m 12:54) Antwort schreiben

  • profile

    JossJoss

    DirectX aufm Mac? Die propietäre Windows-Grafik-Library im Mac-Betriebssystem? Aha. Da hat jemand viel Ahnung...
    OpenGL ist nicht "10 Jahre alt". Es gibt OpenGL seit über 10 Jahren (genau wie DirectX) und natürlich erscheinen neue Versionen davon. Das klingt hier so, als ob Uralt-Technologie Spiele-Entwickler vom Mac abhalten (die Wii und Playstation benutzen auch OpenGL).
    Das ist natürlich Unsinn. Computerspiele kamen (im Ggs. zu Konsolen) erst groß raus, nachdem Windows sein Monopol erobert hatte.

    Daher wurden die meisten Spiele natürlich für Windows entwickelt, während Macs sich andere Nischen gesucht haben. Als Mac OS X rauskam, war der Markt für Games praktisch weg.Heute sind Macs wieder populärer, daher werden auch mehr Spiele mit der Zeit kommen (ohne DirectX!) - wahrscheinlich nicht so viele wie für Windows, aber doch mehr.
    Der Mangel an Spielen ist nicht technisch begründet, sondern kommt von der Entwicklung des Marktes.
    (20.04.2009 415441m 11:54) Antwort schreiben

  • Apple könnte ja mal zuerst seine Texteingabe verbessern. Auf meinem MacBook habe ich unten VIER Funktionstasten (fn - ctrl - alt - cmd). Ich markiere Wörter mit einer anderen Taste als mit der ich sie fette... ist doch Schwachsinn. Und nur EIN kleines Beispiel für die Ineffizienz bei der Textverarbeitung.

    (20.04.2009 159138m 11:48) Antwort schreiben

  • profile

    Balfrin zu Fahrscheinautomaten mit Apple-Magie

    Die Schweizer SBB macht's vor: (Bedienung vollständig per Touchscreen)
    1. Auswahl des Fahrziels über Softwaretastatur -- wahrscheinliche Vorschläge werden laufend aktualisiert -- der passenden Ort kann schließlich ausgewählt werden (Buchstabenfolge + 1 x bestätigen)
    2. Auswahl Einfach oder Hin- oder Rückfahrt
    3. Auswahl Halbtax oder voller Preis
    4. Anzeige des Fahrpreises
    5. Bezahlen und Ausdruck der Fahrkarte

    Möglich macht's ein einfach strukturiertes Preissystem bei dem man zwischen A und B immer den gleichen Preis zahlt, egal ob die Strecke noch über C geht und 50 km weiter ist oder nicht.

    Hab es so schon unter einer Minute geschafft, eine Karte zu kaufen. Sehr gut wenn die Zeit knapp ist.
    (19.04.2009 870057m 23:48) Antwort schreiben

  • profile

    Emin zu Mac OS X als Online-System

    @Georg S. Du hast recht, wäre ein Eigentor für Apple, irgendwie, doch, wie man die so kennt. Wenn es so was geben sollte, dann doch für teures Geld, monatlich.
    (19.04.2009 456208m 22:50) Antwort schreiben

  • profile

    Florian

    Experte ? Nun ja ...
    Bis auf die Mighty Mouse, die ich eh nicht benutze, weil es meiner Meinung nach eins der schlechtesten Apple Hardware ist, finde ich alle aufgezählten Dinge für unwichtig.

    Fahrscheinautomat ? Bankautomat ? In Car System ? ( wie wärs mit selbst einbauen, MacMini - welcher Otto-Normal Nutzer braucht denn sowas. )

    Schwachsinn. Wie die meisten Listen hier.
    (19.04.2009 94823m 21:07) Antwort schreiben

  • profile

    Safety zu Bankautomaten, die nicht nerven

    Toll, wieder proprietär die Sache...
    Einfach mal selbst und sicher entwickeln auf Basis von Linux wäre eher angebracht.
    (19.04.2009 854291m 19:56) Antwort schreiben

  • profile

    Wienox zu Mighty Mouse mit ordentlichem Scrollball

    Das Problem, dass die Maus plötzlich alle Knöppe auf einmal betätigt hab ich auch. Echt mißt.

    By the way ... wie wäre es mit einer Unibody Maus ? *lol*
    (19.04.2009 641306m 18:37) Antwort schreiben

  • profile

    Der Experte

    Welch hahnebüchernde Unsinn. Lassen die ersten warmen Temperaturen den selbst ernannten Experten Felix schon ein ein Sommerloch glauben, daß er sich einen solch luftleeren Artikel aus den Fingern saugen muß?

    Fahrscheinautomaten mit Apple-Magie: Es wäre ja lachhaft, wenn es nicht so traurig wäre!
    (19.04.2009 862880m 18:14) Antwort schreiben

  • profile

    Georg Sauer zu Gamer-Wünsche erfüllen

    Was ist an Open GL den schlecht? Es wurde wie DirectX weiterentwickelt, DirectX ist auch schon alt.
    Nur weil die meisten Spiele Entwickler auf DirectX setzen ist Open GL noch lange nicht schlecht.
    Profi Software (CAD...) lauft auch mit Open GL.
    (19.04.2009 807168m 18:13) Antwort schreiben

  • profile

    Georg S. zu Mighty Mouse mit ordentlichem Scrollball

    Es gibt doch auch schon Mäuse mit Scrollpad z.B. http://www.gizmodo.de/2007/04/19/saitekmaus_mit_scrollpad.html warum bringt Apple nicht einfach sowas?
    (19.04.2009 433154m 18:09) Antwort schreiben

  • profile

    Georg S. zu Bankautomaten, die nicht nerven

    Ein Bankautomat mit Bluescreen, Warum setzen die auf Windows es gibt das doch auch mit Linux und da könnten die alles anpassen aber da ist dann zu wenig Geld da, trotzdem kosten die Dinger Mehrere Tausend €, da könnte doch auch mal die Linux Community was machen da müsste nur ein Hersteller ein Projekt starten wäre billiger als mit Mac OS X oder auch eine Eigenentwicklung.
    (19.04.2009 615223m 18:05) Antwort schreiben

  • profile

    Georg S. zu Mac OS X als Online-System

    Das würde aber dann nur im Safari unter Mac OS X laufen denn ansonsten kaufen sich viel User ein PC, machen vielleicht noch Linux drauf und nutzen das Online System ;-).
    (19.04.2009 391745m 18:00) Antwort schreiben

  • profile

    keins zu iPhone Pro

    Revolution auf dem Handymarkt: Ja!

    Bessere Kamera: nutze ich sowieso nicht

    ausklappbare Tastatur: Wozu? Kauft euch doch ein Blackberry! ... später sagt man dann eh nur: "das iPhone ist zu schwer, die Tastatur verdreckt in der Hosentasche, funktioniert nicht richtig etc."

    Spiele auf dem iPhone: wozu? Holt euch ne PSP, Nintendo DS.
    (19.04.2009 628514m 16:46) Antwort schreiben

  • profile

    Sandro

    Ich bin vor 1 Jahr auf Mac umgestiegen, dass einzige was mir fehlt, sind die Games. Auch wenn ich nicht zu den Hardcorezockern gehöre, oder gerade desswegen, möchte ich nicht ständig über BootCamp zu Windows wechseln müssen.
    (19.04.2009 364742m 16:29) Antwort schreiben

  • profile

    kerker

    Jo ein Netbook wäre schon nice.
    HomeServer gibt es doch schon (Macmini)
    Apple in Car System gibt es doch auch schon mit dem iPhone und Docksystem.
    Fahrscheinautomat halt ich für totalen Quatsch. Apple bedient den Consumer Markt und da sollten sie auch bleiben, weil sie das könne. Auf die Automaten gehört halt ein Vernünftiges Linux + einer guten Software die gut designt ist. iPhone Pro ??? Vielleicht auch noch eine OSX Pro version ?? Ich glaube nicht. Wozu auch?
    Ein Online Betriebsystem gibt es doch schon und das ist sogar richtig gut. Warum sollte Apple das tun, damit sie keine Hardware mehr verkaufen? (Halte ich für Quatsch)
    (19.04.2009 716526m 16:28) Antwort schreiben

  • profile

    D zu Mighty Mouse mit ordentlichem Scrollball

    Die neue Mighty Maus soll ja keinen Scrollball mehr haben sondern auf bewegung scrollen so wohl horizontal als auch vertikal.
    (19.04.2009 154555m 16:22) Antwort schreiben

  • profile

    D zu Bankautomaten, die nicht nerven

    Wenn ein Bankautomat mit Windows läuft ist was Falsch :D
    (19.04.2009 124090m 16:20) Antwort schreiben

  • profile

    H zu Gamer-Wünsche erfüllen

    OpenGL mag alt sein, UNIX ist es auch, beides ist sehr gut - weswegen auch auf dem iPhone OpenGL benutzt wird.
    (19.04.2009 779542m 16:18) Antwort schreiben

  • profile

    H zu iPhone Pro

    Das iPhone ist schon Pro, nur weil viele, die mit den Funktionen nichts anfangen können und es Prepaid nutzen, sich eins kaufen, heißt es nicht, das es ein Consumergerät ist.
    Alle hier gewünschten Features wären tödlich für das iPhone und würden es zi einem gewöhnlichen Handy machen.
    (19.04.2009 957774m 16:06) Antwort schreiben

  • profile

    .s zu Mighty Mouse mit ordentlichem Scrollball

    meine rede
    (19.04.2009 703836m 14:47) Antwort schreiben

  • profile

    Sandra

    Bis auf die Gamer-Wünsche kann ich nur zustimmen :-)
    (19.04.2009 887217m 13:47) Antwort schreiben

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title}

    ${body}
    (${c_time})


175 Jahre Fotografie
Mehr Listen aus dieser Kategorie