Die 10 subtilsten Tricks einen Mann zu erobern

Die 10 subtilsten Tricks einen Mann zu erobern
Cover-Grafik: Bettina Pyczak, thinkstock
Männer wollen "nur" das Eine. Wozu da subtil sein? Tja, rumkriegen ist eine Sache, erobern etwas ganz anderes. So schaffen Sie es, dass Ihr Traummann nur noch Augen für Sie hat

Einen Mann zu verführen, stellt für eine Frau in der Regel kein Problem dar. Attraktiv hergerichtet und den Probanden einigermaßen forsch angegangen - das wirkt immer, auch bei schüchternen Exemplaren. Männer brauchen eindeutige Ansagen und Signale, dann setzt ihr natürlicher Automatismus ein, der eine gute Gelegenheit zum Sex nie auslässt.

Allerdings ist dieses Verfahren kaum von Nachhaltigkeit geprägt. Direktes Einschlafen danach oder die Nichtnutzung übergebener Telefonnummern sind beredte Zeugnisse dafür, dass eine Frau nur selten mit der sexuellen Verführung einen Mann auch erobern kann.

Denn entgegen aller landläufigen Meinungen sind Männer eben doch sehr vielschichtig strukturiert. Da reicht der Sieg im Bett (den jeder Mann zudem als eigenen Erfolg ansieht) nicht aus. Um auch in anderen Bereichen auf die Pole-Position zu rücken, müssen sich Frauen auf erheblich mehr Bedürfnisse einstellen. Vor allem müssen sie sich von der Vorstellung verabschieden, den Mann nur als Frau beeindrucken zu wollen.

Eine erfolgreiche Eroberung setzt zudem voraus, dass der Mann das Gefühl hat, er steuere das Geschehen selbst. Nur dann akzeptiert er auch einen neuen Zustand, in dem seine Freiheit eingeschränkt ist, er aber die Partnerin als absolute Bereicherung empfindet.

Es gibt eine Reihe allgemeiner Reaktionen und Verhaltensweisen, mit denen Frauen bereits in der Phase des Kennenlernens das Gefühl vermitteln, den Wünschen des Mannes in vielfältiger Weise zu entsprechen. Das führt zu schneller Vertrautheit und steigert gleichzeitig das Interesse an dem Kontakt - bis hin zur vollständigen Faszination. Mit der Anwendung dieser subtilen Techniken suggeriert die Frau dem Mann ihre eigenen Ziele als das, was er selbst will. Wenn der Mann sich dann als Eroberer fühlt, ist der Sieg der Frau perfekt.

... weiter zu Platz 1: Äußere Attraktivität und eigener Stil

Die 10 subtilsten Tricks einen Mann zu erobern im Überblick

Diese Liste...
4 positive Bewertungen
2 Kommentare
Liste veröffentlicht am 15.08.2012

Danke! Diese Liste hat jetzt 5 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

Kommentare zu subtilsten Tricks einen Mann zu erobern

  • profile

    Ama zu Zurückhaltung macht interessant

    Schön geschrieben, hat mir gut gefallen. Wird getestet :)
    (02.02.2014 753550m 07:09) Antwort schreiben

  • profile

    Farbenfreundin zu Äußere Attraktivität und eigener Stil

    Jaaaa, genau! Sie müssen kein Supermodel sein. Es sind oft auch die kleinen Makel, die einen Menschen interessant machen. Mit kleinen Tricks kann man auch viel mehr aus sich machen, es geht darum, die VORzüge in den VORDERgrund zu stellen. Haben Sie tolle Beine - dann zeigen Sie sie. Dann guckt auch keiner mehr auf das kleine Bäuchlein:-) Mehr dazu auch unter http://farbenfreundin.de/

    (20.08.2012 73168m 11:06) Antwort schreiben

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title}

    ${body}
    (${c_time})


Mehr Listen aus dieser Kategorie