Japan

Die 10 schönsten Ausflugsziele in und um Tokyo

  • Melanie B. Weber
     
  • Von
    Dozentin für Kunst/-erziehung und -geschichte sowie Japankunde, Texterin, Autorin
Die 10 schönsten Ausflugsziele in und um Tokyo
Cover-Grafik: Samantha Rösch, thinkstock
Tokyo gilt als größte und schnellste Stadt der Welt, als international und rund um die Uhr belebt. Aber sie hat auch andere Seiten, die den wenigsten Touristen bekannt sind

In Tokyo werden die Leute zur Rushhour mit hölzernen Schiebern in die überfüllten Bahnen gedrückt, es gibt spezielle Bahnabteile für Frauen, die Angst vor Belästigungen haben und in dem Stadtteil Roppongi gehen niemals die Lichter aus. Soweit ist das in jedem Reiseführer nachzulesen.

Aber Tokyo, das ist nicht nur Party, exzessives Feiern, Hektik und Business. Die Stadt ist mit knapp neun Millionen Einwohnern die größte Stadt Japans, Hauptstadt, Finanz- und Handelszentrum, Regierungssitz und auch Wohnsitz des Kaisers. Die Metropolregion Tokyo mit den Millionenstädten Yokohama, Saitama, Chiba und Kawasaki schließt die gesamte Bucht von Tokyo ein und ist der eigentliche Lebensraum Tokyo. Mit 35 Millionen Einwohnern ist es die größte Metropolregion der Welt.

Menschen leben und arbeiten, essen, feiern und sterben in Tokyo. Sie müssen genauso einkaufen gehen, reisen, Ärzte aufsuchen, Schulen und Universitäten unterhalten. In diesem Sinne ist Tokyo also mehr als nur eine Touristen- und Ausländerhochburg, sondern in erster Linie eine ganz normale Stadt. Naja - nicht ganz. Denn Tokyo ist eigentlich keine Stadt, sondern besteht aus 23 einzelnen Verwaltungsbezirken, und die einzelnen Ku (Bezirke) funktionieren wie eigene kleine Städte, die wiederum in kleinere Viertel aufgeteilt werden können.

Die Viertel haben ganz eigene Einkaufsmeilen, eigene medizinische Zentren, Schulen, Universitäten, religiöse Einrichtungen und noch vieles mehr. Diese Ansammlung von unzähligen kleinen Städten an einem Ort ist es, was den durchschnittlichen Europäer Tokyo als eine Art Moloch, als irgendwie funktionierendes Chaos erleben lässt und die meisten Menschen beim ersten Besuch schlicht überfordert.

In dieser Liste nun sollen einige Orte vorgestellt werden, wo man Tokyo nicht nur als Tourist erleben kann, sondern auch etwas Einblick in das Leben der Stadt bekommt. Der schnelle Puls Tokyos ist an diesen absolut sehenswerten Orten genauso spürbar wie die Faszination, die von Japan ausgeht.

Die genannten Plätze sind in den Reiseführern in der Regel nicht erwähnt, denn sie sind zum Teil nicht so einfach zu finden. Die Listenelemente sind nach Schwierigkeitsgrad geordnet: Während die erstgenannten Orte noch recht einfach ausfindig gemacht werden können, sollten die weiter hinten in der Liste genannten nur von Abenteurern aufgesucht werden - zu groß ist die Gefahr, verloren zu gehen.

... weiter zu Platz 1: Ariake

Die 10 schönsten Ausflugsziele in und um Tokyo im Überblick

Diese Liste...
0 positive Bewertungen
0 Kommentare
Liste veröffentlicht am 17.08.2011

Danke! Diese Liste hat jetzt 1 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

Kommentare zu schönsten Ausflugsziele in und um Tokyo

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title}

    ${body}
    (${c_time})


175 Jahre Fotografie
Mehr Listen aus dieser Kategorie