Die 10 schlimmsten Fehler beim Online-Banking

Die 10 schlimmsten Fehler beim Online-Banking
Cover-Grafik: Janie Auer
Und weg ist das Geld! Ein Fehler beim Online-Banking, schon schlagen Datendiebe zu; ein Zahlendreher, schon ist das Geld auf dem falschen Konto. Und dann? Diese Tipps helfen

Es hätte ein Familienurlaub werden können, doch ein Hacker hat sich an Ihrem Konto bedient und es geplündert. Das kann durchaus passieren, denn bei der Finanzverwaltung per Web lauern viele Gefahren und Pannen. Und wenn etwas passiert, liegt der durchschnittliche Verlust bei satten 2.000 Euro.

Übrigens: Nicht immer sind es Viren und Trojaner, über die Hacker an Ihr Erspartes wollen, auch Fehler im Umgang mit dem Konto verursachen unnötige Kosten. Kleine Missgeschicke führen zu großen Schäden.

Damit Sie Ihr Geld nicht zum Fenster rauswerfen, nennen wir die schlimmsten Fehler, und sagen, wie Sie diese vermeiden.

... weiter zu Platz 1: Zahlendreher

Die 10 schlimmsten Fehler beim Online-Banking im Überblick

Diese Liste...
3 positive Bewertungen
0 Kommentare
Liste veröffentlicht am 30.10.2009

Danke! Diese Liste hat jetzt 4 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

Kommentare zu schlimmsten Fehler beim Online-Banking

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title}

    ${body}
    (${c_time})


175 Jahre Fotografie
Mehr Listen aus dieser Kategorie