Die 10 erschwinglichsten Spaßautos

Die 10 erschwinglichsten Spaßautos
Cover-Grafik: Bettina Pyczak, https://www.press.bmwgroup.com/pressclub
Der Trend geht Richtung Sparsamkeit. Aber das Auto ist immer noch eine emotionale Sache. Trotzdem braucht nicht jeder einen Ferrari. Viel Spaß für wenig Geld bieten diese Modelle

Muss es beim Kauf eines Autos immer nur um Vernunft, um Verbrauch und um Variabilität gehen? Meistens leider ja. Welcher junge Vater kann es sich schon leisten (nicht finanziell, sondern familiär gemeint), im zweisitzigen Roadster durch die Gegend zu flitzen?

Klar gibt es Ausnahmen, doch gewöhnlich steht doch schon eher ein Kombi, Van oder SUV in der häuslichen Einfahrt. Ohne Frage, die Masse der Autos ist auf praktischen Alltag und Wirtschaftlichkeit ausgelegt. Umso schwieriger gestaltet sich die Suche nach den kleinen Spaßmaschinen. Denn längst nicht jeder Autohersteller leistet sich den Luxus eines Nischenmodells. Oft dient solch ein "Fun-to-drive"-Gefährt aber der Image-Politur des Unternehmens. Das beste Beispiel ist Mazda mit seinem MX-5.

Ein weiteres Kriterium für uns war, dass keine 100.000-Euro-Exoten darunter sein sollten. Sicher liefert ein Wiesmann, ein Morgan, ein Lotus oder ein Lamborghini den unglaublichen Kick. Aber hier sind Autos gefragt, die nicht nur für (fast) jedermann bezahlbar, sondern am besten auch leicht, handlich, agil und deutlich auf Fahrspaß getrimmt sind.

... weiter zu Platz 1: Mazda MX-5

Die 10 erschwinglichsten Spaßautos im Überblick

Diese Liste...
0 positive Bewertungen
1 Kommentare
Liste veröffentlicht am 19.05.2012

Danke! Diese Liste hat jetzt 1 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

Kommentare zu erschwinglichsten Spaßautos

  • profile

    sourcy

    wenn es schon der camaro in die liste geschafft hat, wundert mich, das die lotus elise (ab 38.600€ neu) in der liste nicht auftaucht, denn ein auto das mehr spaß pro euro bringt gibt es meiner bescheidenen meinung nach kaum.
    (11.06.2012 139024m 17:21) Antwort schreiben

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title}

    ${body}
    (${c_time})


175 Jahre Fotografie
Mehr Listen aus dieser Kategorie