Sport

Die 10 besten Bauchübungen

  • Jörg Birkel
     
  • Von
    Diplom-Sportwissenschaftler, Sportjournalist
Die 10 besten Bauchübungen
Cover-Grafik: Bettina Pyczak
Ein flacher und gut definierter Bauch ist sexy. Deshalb arbeiten viele Männer regelmäßig an ihrem Waschbrettbauch. Hier sind die 10 besten Übungen für Ihre Bauchmuskeln

Hunderte von Sit-up sind nicht unbedingt der beste Weg zum Sixpack, dennoch sind Bauchübungen wichtig. Eine kräftige und stabile Körpermitte - da gehören die Bauchmuskeln nun mal dazu - schützt vor Verletzungen und macht beim Sport und im Alltag leistungsfähiger.

Deshalb beantworten wir in diesem Beitrag auch nicht die Frage nach der einen Super-Bauchübung, sondern stellen gleich eine ganze Reihe effizienter und hochintensiver Übungen vor. Wenn Sie einige dieser Übungen regelmäßig in Ihren Trainingsplan aufnehmen, dann werden Sie mit einer kräftigen Bauchmuskulatur belohnt.

Um das antrainierte Sixpack sichtbar zu machen, gehört allerdings mehr dazu als Bauchübungen. Die Fettschicht am Bauch schmilzt am schnellsten, wenn Sie sich gesund und ausgewogen ernähren und regelmäßig Sport treiben. Besonders nachhaltig zum Abnehmen und Gewicht halten ist übrigens Krafttraining. Hier sind die 10 besten Bauchübungen.

... weiter zu Platz 1: Das Bauchrad

Die 10 besten Bauchübungen im Überblick

Diese Liste...
0 positive Bewertungen
2 Kommentare
Liste veröffentlicht am 18.02.2011

Danke! Diese Liste hat jetzt 1 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

Kommentare zu besten Bauchübungen

  • profile

    Leonie Müller

    Der Scheibenwischer ist mir völlig neu. Aber von der Bewegung her trifft er voll zu! :) Werde ich definitiv ausprobieren. Die Renegade Übung kenne ich auch. Da trainiert man gleich den Rücken mit. Ist echt praktisch wenn man beim Bauchtraining gleich noch andere Muskeln reizen kann. Weitere Übungen sind hier noch zu finden: http://fitnessuebungen-zuhause.de/uebungen_fuer_bauch.html

    Ernährung ist wirklich ein Thema für sich. Aber vollkommen richtig es zu erwähnen. Das wichtigste dabei ist: bewusst ernähren!
    Darüber hinaus sollte man auch das Ausdauertraining nicht vernachlässigen. Was bringt einem denn der Sixpack im Speckmantel. Durch Joggen kann ja z.B. jede Menge unnötige Pölsterchen loswerden.
    (22.07.2013 429890m 17:33) Antwort schreiben

  • profile

    Dieter Hekker

    Hallo,

    ich hatte auch lange Probleme mit dem Bauch. Die Tipps in dem Artikel sind wirklich sehr gut. Ebenfalls geholfen hat mir diese Webseite:
    http://goo.gl/nuFpc

    Nicht nur das Training zählt, sondern auch die Ernährung, ich würde sogar sagen zu 50%. Das vergessen leider viele!

    Einen guten Trainingserfolg euch allen!
    (17.05.2013 397239m 03:09) Antwort schreiben

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title}

    ${body}
    (${c_time})


Mehr Listen aus dieser Kategorie