Downloads

Die 10 berüchtigtesten Webdienste

Die 10 berüchtigtesten Webdienste
Cover-Grafik: Janine Auer
Illegale Downloadseiten, Porno-Angebote und veröffentlichte Staatsgeheimnisse: Über diese Webseiten wird im Netz gerade heiß diskutiert!

Jeder Nutzer hat seine Standardseiten, um Nachrichten zu lesen, legal Programme herunterzuladen und ein paar Videoclips anzusehen. Aber sind das auch die Webseiten, die im Netz am meisten angeklickt werden - möglichst heimlich und anonym - oder für den meisten Gesprächsstoff im Netz sorgen? Nein! Für echte Aufreger sorgen die Dienste in dieser Liste.

Hinweis: Da einige der hier beschriebenen Angebote illegal sind, haben wir auf Links verzichtet. Meiden Sie solche Webseiten und achten Sie darauf, was Sie herunterladen oder streamen.

... weiter zu Platz 1: youporn.com

Die 10 berüchtigtesten Webdienste im Überblick

Diese Liste...
25 positive Bewertungen
18 Kommentare
Liste veröffentlicht am 05.08.2010

Danke! Diese Liste hat jetzt 26 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

Kommentare zu berüchtigtesten Webdienste

  • profile

    max

    naja, youporn ist doch schon lange weg vom Fenster oder?

    Also was da definitiv fehlt ist pornwatchers.com


    (15.01.2013 298113m 15:17) Antwort schreiben

  • profile

    Peter zu drei.to

    Hey,

    finde den Betrag hier echt hilfreich. Aber viele Webseiten werden hier gar nicht benannt. Ich habe mal nach Alternativen zu drei.to gesucht und bin dabei auf diese ganze brauchbare Auflistung gestoßen: http://www.alternato.de/produkt/Drei.to/681. Darunter sind sicherlich auch noch einige Kandidaten für diesen Beitrag. Zudem steht hier zu jeder Webseite eine kurze Beschreibung sowie Vor- und Nachteile. Fand ich ganz nützlich.

    Grüße, Peter
    (25.05.2012 701333m 13:03) Antwort schreiben

  • profile

    Marco001

    @Johannes Waldorf: Dein Name erinnert mich an einen gewissen Abmahnanwalt, der mit Urheberrechtsverletzung Kohle macht.
    (30.11.2011 135233m 17:31) Antwort schreiben

  • profile

    Johannes Waldorf zu drei.to

    "Für deutsche Benutzer haben diese Ausführungen nichts zu bedeuten: Wer auf das Angebot von drei.to zurückgegriffen und fleißig heruntergeladen hat, ist ein gewaltiges rechtliches Risiko eingegangen!"

    Blödsinn, denn man lädt wie schon angegeben von den One-Click-Hostern runter.
    Auch wenn die bei Drei-to IPs speichern würden, und der Provider die eigene IP speichern würde, gibt es außer dem Besuch der Seite keinen Beleg dass man etwas heruntergeladen hat.
    Auch nicht, wenn man dort Links angeklickt hat.
    Denn die führen ja nie zum direkten Download. Entweder man landet auf der Seite des OCH und wartet x-xx Sekunden und kann dann mit einem Klick den DL startet, oder man landet auf einer Seite wo ein Linkpaket liegt.
    (30.11.2011 485879m 01:57) Antwort schreiben

  • profile

    BackSTAGE666 zu drei.to

    @wasn vogel:

    Interessant was du da schreibst. Stimmt aber so auch nicht. Temporäres Speichern gehört zur Streaming Technologie dazu. Deswegen isses ja undefinierbar halblegal, da Gerichte zwar schon entschieden haben dass Buffern zum Streamen dazugehört aber es ist noch nicht festgelegt wie gross der Zwischenspeicher sein darf ohne dass der zwischenspeicher schon als Kopie zählt.

    Wie du schon sagtest : Lesen bildet und wer nur über dein Halbwissen verfügt und das mit deiner Inbrunst in die Welt hinausposaunt , ist gefährlich.
    (22.10.2011 16617m 12:38) Antwort schreiben

  • profile

    wasn vogel zu drei.to

    @pro kino.to: "also legal ist angucken und illegal ist es die datei die auf den pc zwischengespeichert ist komplett runterzuladen"
    wenn du den anguckst wird also nicht gecached?
    der film wird 100% gestreamt und landet nicht im temp ordner als zwischenspeicher?
    wenn du wirklich der ansicht bist: Nachlesen und weiterbilden.
    Für alle die es wirklich wissen wollen: diese art von Streaming beinhaltet temporäres speichern auf der festplatte und ist somit illegal, da jede art der speicherung urheberrechtsgeschützer inhalte ohne lizenz illegal ist! (wenn man etwas kauft/leiht bezahlt man lizenz gebühren autromatisch mit.
    peace!
    (20.07.2011 777193m 11:54) Antwort schreiben

  • profile

    Was bist Du denn für einer?

    @Tim: Wende Dich doch bitte direkt an den Abmahnanwalt Deines Vertrauens. Oder bist Du selber einer? Aber versuchen kann man's ja mal...

    Oder Du fährst in die Südsee zum König von Tonga. Schön da!
    (15.07.2011 656885m 05:59) Antwort schreiben

  • profile

    Tim

    Wisst ihr unter welcher Addresse ich drei.to finden kann das war für mich die beste nur nun zeigt er mir Seiten Ladefehler an.
    Oder kennt ihr bessere oder genauso gute Seiten die wie drei.to aufgebaut sind =)

    Dank für eure Mithilfe
    (14.07.2011 267458m 19:25) Antwort schreiben

  • profile

    BTK zu wikileaks.org

    @koenigsbear: Was ein Quark...mininova bietet immer noch torrents ALLER coulerur an,auch (c) material..Informiere Du dich mal besser...königsbär...^^
    (27.03.2011 684606m 03:59) Antwort schreiben

  • profile

    >AY<

    Korrektur und Hilfe für Manuels Liste.

    01 xtube (Kanada) und cam4 (Holland) haben Millionen nicht-kommerzielle, private Pornofiles ins Netz veröffentlicht. Beide Portale weden von allen Suchmaschinen u. teilweise ISP's zensiert.

    Auf cam4 wird unmittelbar auf private Webcams verwiesen. Frauen und Männer ab 18 zeigen privat alles vor tausenden Zuschauern - kostenfrei.

    02 Die Filesharing Masse hat TPB und Mininova längst verlassen und trifft sich mittlerweile hier.:

    Kickasstorrents und rarbg.

    03 Auch Rapidshare, Kademlia / Emulemods und DC++ sind relativ out. GIGATRIBE als neuer Star konnte sich weit an die Spitze schieben.

    Gigatribe kommt aus Frankreich, die Macher verweigern jede freiwillige Zusammenarbeit mit Polizei, Behörden und Lobbygruppen. Gigatribe wird von sehr vielen Jugendlichen genutzt, weil die GUI und Installation sehr einfach ist und jedes einzelne Bit, sowohl Text als auch Dateien, lückenlos verschlüsselt ist.
    (15.12.2010 435916m 23:19) Antwort schreiben

  • profile

    nicht du zu youporn.com

    das ist doch bescheuert. eig, wollte ich romfraks googeln aber jetz bin ich hier....
    (02.12.2010 956766m 21:47) Antwort schreiben

  • zu youporn.com

    Also, weiß jemand, was mit XNXX.com passiert ist? Ist das jetzt xvideos.com?
    (20.10.2010 962143m 12:59) Antwort schreiben

  • profile

    xyz zu drei.to

    also ich komme da seit heute auch nicht mehr drauf. zuerst ne weiße seite und nu is der server nich mehr erreichbar
    (13.10.2010 611424m 14:54) Antwort schreiben

  • profile

    siggi zu drei.to

    ich komme nicht mehr auf dreit .to irtgenwie öffnet die seite nicht mehr
    (13.10.2010 391371m 10:02) Antwort schreiben

  • profile

    sk27 zu drei.to

    garnicht erst anklicken......
    (01.09.2010 659247m 12:59) Antwort schreiben

  • profile

    pro kino.to zu kino.to / movie2k.to

    also legal ist angucken und illegal ist es die datei die auf den pc zwischengespeichert ist komplett runterzuladen.
    (14.08.2010 560956m 19:29) Antwort schreiben

  • zu mininova.org

    also in der Überschrift fehlt ein "t", richtig. Zu mininova: dass The Pirate Bay drin steht ist mißverständlich, andererseits steht nicht drin, dass mininova illegal ist... ebensowenig wie einige andere hier genannten Dienste

    und zu deinen anderen postpubertären Äußerungen muss ich wohl keine Stellung beziehen...
    (05.08.2010 925477m 15:27) Antwort schreiben

  • profile

    koenigsbear zu wikileaks.org

    also erstmal ist der "experte" definitiv kein experte, denn so viele fehler kann man in einem artikel gar nicht machen. es heisst "berüchtigtesten Webdienste", weil das Wort logischerweise von "berüchtigt" kommt. Und nicht von "berüchtigst", wie uns der Kiddie weismachen will.

    Und der kapitale Bock wurde wohl damit geschossen, Mininova als Warez-Portal zu preisen. Einmal Googlen hätte gereicht um zu sehen, dass Mininova schon seit geraumer Zeit nur noch gesponserte Links feilbiete, die von den Anbietern der Tools / Spiele etc. selbst eingestellt wurden.

    Von den restlichen fehlerhaften Aussagen ganz zu schweigen.

    Ganz großes Tennis, liebe Zehn.de Redaktion.
    (05.08.2010 813670m 14:55) Antwort schreiben

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title}

    ${body}
    (${c_time})


175 Jahre Fotografie
Mehr Listen aus dieser Kategorie