02

Reisen

Das geeignete Motorradmodell

  • Andreas Busch
     
  • Von
    Freier Autor und Trainer für "Kreatives Schreiben"

Und die Gewinner sind...

Welche Motorradmodelle sind für den Reiseeinsatz geradezu prädestiniert? Die BMW R 1200 GS ist in Deutschland das meistverkaufte Motorrad. Zu Recht, denn es ist ein guter Allrounder und eine tolle Reisemaschine. Nur der Preis ist happig: Mit ein wenig Zubehör werden schnell über 15.000 Euro fällig.

Als typisches Naked Bike wartet die Suzuki Bandit 650 sogar mit einem 86 PS starken Vierzylindermotor auf. Der Allrounder schlechthin - für sehr faire 7.200 Euro. Wer stilvoll reisen möchte, ist mit der nostalgischen Triumph Bonneville bestens bedient: sieht super aus, klingt fantastisch. 9.000 Euro kostet die stylische Engländerin.

Aber der Geheimtipp - das sinnvolle Reisemotorrad schlechthin - ist die vollkommen unauffällige Honda Deauville: eines der ausgereiftesten und zuverlässigsten Motorräder mit Halbverkleidung, serienmäßigem Koffersystem (Koffer mit weltweit einmaliger Durchreiche!) und Kardanantrieb. Mit der Zweizylinder-Honda Deauville für 9.590 Euro reist es sich absolut sorglos.

Weiter zu Platz 3: Wohin mit dem Gepäck?

Die 10 praktischsten Tipps für beschwerdelose Motorradreisen im Überblick

Diese Liste...
3 positive Bewertungen
0 Kommentare
Liste veröffentlicht am 20.02.2011

Danke! Diese Liste hat jetzt 4 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title} zu Das geeignete Motorradmodell

    ${body}
    (${c_time})


Mehr Listen aus dieser Kategorie