05

Auf mehr Bewegung achten

Auf mehr Bewegung achten
None

Sport im Alltag integrieren

Faulenzen war gestern. Beim erfolgreichen Kampf gegen die Frühjahrsmüdigkeit ist Bewegung angesagt - am besten noch vor dem Aufstehen mit ein wenig einfacher Gymnastik. Nach dem Aufwachen die Gliedmaßen strecken, anschließend die Position wechseln und mit den Beinen in der Luft circa zehn bis 20 Sekunden "Rad fahren". Nun lockern und tief durchatmen. Schon fällt der Weg aus dem Bett deutlich leichter.

Im weiteren Tagesverlauf ist Bewegung an der frischen Luft optimal. Täglich eine kleine Runde mit dem Fahrrad wirkt wahre Wunder. Auch ein 30- bis 60-minütiger flotter Spaziergang spendet neue Energie.

Wer dazu keine Zeit findet, sollte sich mit ein paar kleinen Tricks behelfen, um für ausreichende Bewegung zu sorgen. Eine Möglichkeit ist, das Auto absichtlich ein Stück weiter weg zu parken, um sich so wenigstens einen kleinen Spaziergang zu sichern. Oder man erklärt den Fahrstuhl zur vorübergehenden Tabuzone und nimmt stattdessen die Treppe. Es müssen ja nicht gleich alle 15 Stockwerke bis zum Büro sein.

Weiter zu Platz 6: Ausreichend trinken

Die 10 effektivsten Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit im Überblick

Diese Liste...
1 positive Bewertungen
0 Kommentare
Liste veröffentlicht am 26.03.2013

Danke! Diese Liste hat jetzt 2 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title} zu Auf mehr Bewegung achten

    ${body}
    (${c_time})


Mehr Listen aus dieser Kategorie