03

Alles Zirkus, von Lars Brandt

Alles Zirkus, von Lars Brandt
Lars Brandt
EUR 18,90

In der Krise

Er ist einer der Söhne des ehemaligen Bundeskanzlers Willy Brandt. Er ist Künstler und Schriftsteller, Jahrgang 1961. Lars Brandt ist ein kühler Beobachter, der den Finger in die Wunde legt, ohne dass sie gleich zu bluten anfängt.

In "Alles Zirkus" geht es um Walter und Trixi, ein Paar, das schon gute 20 gemeinsame Jahre auf dem Buckel hat. Aber irgendwann hat die Krise eingesetzt, nicht nur die äußere Wirtschaftskrise des Jahres 2009, sondern ebenso die viel dramatischere innere. Walter arbeitet in einer Werbeagentur, Trixi ist Dokumentarfilmerin.

"»Die Lage, in der ich bin - in der die Welt ist! -, verlangt mir alles ab«, haucht er scharf, »alles, mehr als zu ertragen ist.«"

Walter träumt fast jede Nacht davon, ein Clown zu sein, einer, über den die ganze Welt nur noch lacht. Trixi forscht mit großer Hingabe über den nicht sehr bekannten Maler Richard Lindner. Lindners Malerei reflektiert, was Brandts Roman auch tut. Die moderne Welt entkommt der Entfremdung nicht. Ob das Paar auf die Trennung zusteuert oder nicht, mag der Leser gespannt selbst herausfinden.

Weiter zu Platz 4: Fahlmann, von Christopher Ecker

Die 10 schönsten deutschsprachigen Bücher im Frühjahr 2012 im Überblick

Diese Liste...
0 positive Bewertungen
0 Kommentare
Liste veröffentlicht am 16.05.2012

Danke! Diese Liste hat jetzt 1 positive Bewertungen.

Danke! Sie haben diese Liste bereits einmal positiv bewertet.

Sie können ihre eigene Liste nicht bewerten.

Empfänger-E-Mail:

Nachricht für Empfänger:

Abschicken

Danke! Ihr Email wurde verschickt.

Was möchten Sie melden?

Abschicken

Danke! Ihr Mail wurde an die Redaktion weitergeleitet.

Ein Fehler ist aufgetreten! Versuchen Sie es nochmal.

  • Wir werden ihn nach einer Prüfung so schnell wie möglich freischalten.

    profile

    ${title} zu Alles Zirkus, von Lars Brandt

    ${body}
    (${c_time})


Mehr Listen aus dieser Kategorie